Haben Sie Interesse?

Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail

Tel.: 030 / 68 3223 70
Mob.: 0178 / 624 1707

Ich spiele auch bei...

Kings of Gravity

04.11.2017:
Konzert für Cello und Klavier

Am Samstag, den 04. November 2017 gebe ich ein Konzert für Cello und Klavier mit dem wunderbaren Pianisten Florian Fries!

Ev. Johanneskirche Berlin-Frohnau
Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt: 12 €, ermäßigt 10 €

Karten sind an der Abendkasse und ab sofort bei mir erhältlich.

Auf dem Programm stehen kurzweilige, abwechslungsreiche Werke aus Barockzeit, Romantik und Gegenwart sowie Jazz und Musik aus Südamerika.

Der Flyer als PDF

KINGS OF GRAVITY

KINGS OF GRAVITY

Plain White Fields auf Youtube.com
Plain White Fields zum kostenlosen Download auf Soundcloud.com

Dead Water auf Soundcloud.com

Cello spielen mit Vielen - Band 4
Neuerscheinung!

Cello spielen mit Vielen - Band 4

In diesem Heft finden Sie Stücke für vier Celli von der Renaissance bis zur Gegenwart, die bereits für Anfänger spielbar sind.
Alle Stimmen sind im Bassschlüssel notiert. Cello 1 geht bis in die vierte Lage (bei Telemann und Rheinberger bis fünfte Lage), alle anderen Stimmen bleiben in der ersten Lage (Ausnahmen: Cello 2 beim Abendlied bis zweite, beim Telemann bis vierte Lage; Cello 3 beim Charlie bis dritte Lage).

Inhalt:

  • Josef Rheinberger: Abendlied op. 69 Nr. 3
  • Julia Hecht: Charlie
  • Georg Philipp Telemann: Polonaise
  • Tielmann Susato: Allemande – Bergerette – Ronde

Link zum Shop

Auftritt mit Plácido Domingo jr. & Friederike Krum


... 14.12.2016 bei der José Carreras Spendengala

Der Link zum Video auf Youtube.com

Auftritt mit Klaus Meine

... am 14.12.2016 bei der José Carreras Spendengala

Julia HechtEin Interview mit mir auf Violinorum.de

Cello spielen mit Vielen

Klangkisten

Sie spielen noch nicht lange Cello und möchten mit an­de­ren Cellospielern ge­mein­sam spielen?
Dann ist die Reihe Cello spielen mit Vielen genau das Richtige!

Hier finden Sie Stücke für vier Celli, die bereits für Anfänger spielbar sind und richtig viel Spaß machen!

Die Bände sind nicht nach Schwierigkeitsgrad geordnet, sondern alle etwa auf dem gleichen Spielniveau. Alle Stimmen sind im Bassschlüssel notiert. Cello 1 geht bis in die vierte Lage (vereinzelt fünfte Lage), alle anderen Stimmen bleiben in der ersten Lage (Cello 2 bei einigen Stücken bis 4. Lage).

Auf praktische Details wie günstige Seitenumbrüche und große Notenschrift­größe für gute Lesbarkeit wurde viel Wert gelegt.

Die Auswahl der Stücke reicht Bände übergreifend von der Barockzeit über Klassik und Romantik bis in die Gegenwart. Bekannte Melodien und echte Raritäten der Musikgeschichte bilden hierbei zusammen mit neuen Kompositionen eine spannende Mischung.

Alle Bände bestehen aus einer gebunden Partitur und losen Einzelstimmen in einer stabilen Mappe.
4 Bände sind bereits erschienen, der 5. kommt demnächst heraus und weitere sind in Vorbereitung...

Viel Spaß beim Cello spielen!

Link zum Shop

Anhören!

Anton Bruckner: Hymnus als Hörbeispiel

Die Noten aus dem Band 1 Cello spielen mit Vielen sind demnächst auch als Down­load erhältlich!

Julia HechtDTKV-Mitglieder stellen sich vor: Julia Hecht

Celloschule Band 1 - Mitspiel-CD

Cello spielen - Eine Einführung für neugierige Erwachsene - Band 1 - Mitspiel-CD

Jetzt können Sie auch beim Üben zu Hause mit Begleitung spielen!

Mit dieser Mitspiel-CD können Sie aus drei verschiedenen Mö­glich­kei­ten wählen:
1. Sie drehen den Balanceregler auf ganz links, dann hören Sie nur das erste Cello über den linken Kanal
2. Sie drehen den Balanceregler auf ganz rechts, dann hören Sie nur das zweite Cello oder das Klavier über den rechten Kanal
3. Sie lassen den Balanceregler wie gewohnt in der Mitte stehen, dann hören Sie das Stück mit allen Stimmen.
Sie können sich nun Ihre Stimme jeweils ganz in Ruhe anhören oder Ihre Stimme mitspielen.

Viel Spaß beim Cello spielen!

Link zum Shop

...weitere Informationen und mehr Fotos

auf meiner Seite auf
Facebookacebook.com

Info

Mein Service für Sie

Wenn Sie ein Instrument suchen oder wenn ich Ihnen bei Noten und Zubehör fachkundig zur Seite stehen kann oder auch für Fragen aller Art rund ums Cello, dann sind Sie hier richtig.

Vermittlung von Instrumenten

Gern vermittle ich Ihnen Instrumente und Bögen zur Miete oder zum Kauf. Egal für welches Alter oder Körpergröße, ich finde für jeden das passende Instrument! Und natürlich auch den passenden Bogen.

CelliFoto: Squap.de

Pflege und Versicherung von Instrumenten

Für die Pflege Ihres Instruments gebe ich auf Wunsch gern einige Ratschläge. Und bei Fragen rund um die Versicherung Ihres Instruments ste­he ich zur Verfügung und gebe praktische Hin­wei­se. Bei Bedarf vermittle ich Ihnen auch gern einen kompetenten Geigenbauer in Ihrer Nähe.

Zubehör

Eine umfassende Beratung beim Kauf von Saiten ist für mich selbstverständlich. Das gilt auch für Kolophonium, Halterungen für das Cello (Cel­lo­bret­ter), Stimmgeräte, Notenständer und an­de­res Zubehör. Sämtliches Zubehör beschaffe ich auch gerne für Sie.

Noten

Eine ausführliche Beratung beim Kauf von Noten gehört zu meinem Service genauso dazu wie die Beschaffung der gewünschten Noten für Sie. Auf Anfrage arrangiere ich auch Stücke nach Ihren Wünschen.

Beratung

Bei Fragen oder Problemen rund um das Violoncello stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ob es um das Instrument als solches geht oder um spielpraktische Hinweise, um Pädagogik oder Stilistik, ich beantworte Fragen aller Art.

Über mich

Julia HechtFoto: AllArt-Studios.de

Meine Liebe zum Violoncello entdeckt ich mit acht Jahren. Nach dem Abitur ab­sol­vier­te ich zunächst die Ausbildung zur "Staatlich geprüften Leiterin in der Laien­mu­sik" an der Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen und studierte anschließend Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Violoncello an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt. Meine Ausbildung zur Strei­cher­klas­sen­leh­re­rin nach der Rolland-Methode verlief parallel dazu.

Als private Cellolehrerin habe ich mich auf erwachsene Anfänger spezialisiert und bin Autorin der Celloschule Cello spielen – Eine Einführung für neugierige Erwachsene. Re­gel­mä­ßig veranstalte ich Cello-Work­shops für Erwachsene, u.a. in der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Rheinsberg und auf Schloss Kapfenburg. Zudem bin ich als Cellistin bei un­ter­schied­li­chen Projekten aktiv und als Komponistin, Studiomusikerin und bei Fern­seh­pro­duk­tio­nen tätig.

Kontakt & Impressum

Herausgeberin

Julia Hecht
Gurnemanzpfad 54
13465 Berlin
St.-ID.: 17 335 00089

Tel.: 030 / 68 3223 70
Mob.: 0178 / 624 1707



Mitglied im DTKV

Programmierung & Redaktion

Squap.de

Urheberrecht

Die Vervielfältigung von Informationen dieses Webauftrittes bedarf der vorherigen Zu­stim­mung von Julia Hecht. Inhalt und Struktur dieses Webauftrittes sind urheberrechtlich ge­schützt.

Haftungsausschluss

Julia Hecht übernimmt keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.

Julia Hecht behält sich ausdrücklich das Recht vor, die zur Verfügung gestellten In­for­ma­tio­nen ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Ver­öf­fent­li­chung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Julia Hecht keine Haftung für Inhalte ex­ter­ner Links, für die ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind.

Alle sich aus dem Inhalt ergebenden Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Letzte Aktualisierung

05. November 2017

nach
oben